MEHR REZEPTE

Kaffee Focaccia

 

ZUTATEN FÜR KAFFEESALZ

100g grobes Meersalz 
1 EL Jacobs Barista Editions Dark Espresso
1/5 Tl Vanille
1/5 TL Zimt
1/5 TL schwarzer Pfeffer
1 Prise Kardamom
1 Prise Nelken
1 Prise Piment
1 Prise Muskatnuss

 
ZUTATEN FÜR DAS FOCACCIA

300 g Weizenmehl (Type 405)
1 TL Zucker
1 TL Salz
1 Packung Trockenhefe
3 EL Olivenöl
1 TL Kaffeesalz
1 TL Rosmarin
1/2 TL Thymian

 
ZUTATEN FÜR DEN BELAG

Tomaten
Zucchini
Zwiebel
Radieschen

ZUBEREITUNG

Schritt 1

Alle Zutaten für das Kaffeesalz in ein Gefäß mit Schraubverschluss geben und gut schütteln.

 

Schritt 2

Die Hefe mit 150 ml lauwarmem Wasser und Zucker in eine Schüssel geben und 5 Minuten gehen lassen.

 

Schritt 3

Anschließend das Mehl, Salz Olivenöl, Rosmarin, Thymian und die Hefemischung in eine Rührschüssel geben und 5-10 Minuten kneten bis der Teig geschmeidig ist.

 

Schrit 4

Den Teig abdecken und an einem warmen Ort circa 45 Minuten gehen lassen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

 

Schritt 5

Den Teig auf Backpapier geben, ausrollen und nochmal 10 Minuten gehen lassen.

 

Schritt 6

Das Gemüse für den Belag schneiden und anschließend den Teig damit wie auf dem Foto belegen.

 

Schritt 7

Das Focaccia im Ofen 20 Minuten backen, mit dem Kaffeesalz tippen und genießen.

MEHR REZEPTE