Cold Barista Drip

Drip, Drip, Drip – das warten lohnt sich!

Zutaten

— fein gemahlener Kaffee (z.B. JACOBS Barista Editions)
— 1 Stange Zimt
— 500 ml Wasser
— 2 Kugeln veganes Vanilleeis
— 5 g geröstete Erdnüsse (gehackt)

Zubereitung

1

Den Kaffeefilter auf den Kaffeebehälter setzen. Die Zimtstange und den gemahlenen Kaffee in das Sieb geben.

2

Die gesamte Oberfläche des Kaffeebetts mit Wasser benetzen.

3

Den Wassertank auf den Filter setzen und mit kaltem Wasser füllen.

4

Das Ventil einstellen, sodass pro Sekunde ein Tropfen aus dem Ventil tropft.

5

Den Dripper in den Kühlschrank stellen und circa 1-2 Stunden warten bis das Wasser komplett durchgelaufen ist.

6

Anschließend den Kaffee in 2 hohe Gläser mit Eiswürfeln geben und mit jeweils einer Kugel Eis und den gehackten Erdnüssen toppen.

Gebrannte Kaffee-Mandeln

Mit den gebrannten Kaffee-Mandeln hole ich mir den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Kaffee Brezeln

Das Scho╠łne an selbstgemachten Laugenbrezeln ist, dass man sie so formen kann, wie man sie am liebsten mag.

Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?