Dirty Dark Chai Cocktail

Der würzigste Cocktail der Welt – unbedingt probieren.

Zutaten

1 Portion (ca. 200ml)

— 70 ml kalter Espresso (JACOBS Barista Editions)
— 30 ml weißer Rum
— 100 ml Kokosmilch
— 1 TL Chai Sirup

Chai Sirup (500ml)

— 0,5 Liter schwarzen Tee
— 300 g braunen Zucker
— 2 Zimtstangen
— 8 Nelken
— 2 Sternanis
— 1 EL Kardamomsamen
— 1 cm Ingwer, geschält und gewürfelt
— 5 schwarze Pfefferkörner
— 2 Lorbeerblätter
— 1 Prise Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung

1

Tee und Zucker in einen großen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Ab und zu umrühren.

2

In einer beschichteten Pfanne Zimt, Nelken, Sternanis, Kardamomsamen und Pfefferkörner kurz erhitzen, sodass sich die Aromen entfalten können.

3

Gewürze aus der Pfanne, Muskatnuss, Lorbeer und Ingwer zur Tee-Zucker Mischung geben und im Topf 20 Minuten köcheln lassen.

4

Sirup über ein Sieb in sterile Flaschen füllen.

Der Chai-Sirup hält sich fest verschlossen ein paar Wochen im Kühlschrank. Du kannst den Sirup natürlich auch in deinen heißen Kaffee geben.

Gebrannte Kaffee-Mandeln

Mit den gebrannten Kaffee-Mandeln hole ich mir den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Kaffee Brezeln

Das Scho╠łne an selbstgemachten Laugenbrezeln ist, dass man sie so formen kann, wie man sie am liebsten mag.

Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?