Dirty Dark Chai Cocktail

Zutaten

1 Portion (ca. 200ml)

— 70 ml kalter Espresso (Jacobs Barista Editions Dark Espresso)
— 30 ml weißer Rum
— 100 ml Kokosmilch
— 1 TL Chai Sirup

Chai Sirup (500ml)

— 0,5 Liter schwarzen Tee
— 300 g braunen Zucker
— 2 Zimtstangen
— 8 Nelken
— 2 Sternanis
— 1 EL Kardamomsamen
— 1 cm Ingwer, geschält und gewürfelt
— 5 schwarze Pfefferkörner
— 2 Lorbeerblätter
— 1 Prise Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung

1

Tee und Zucker in einen großen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Ab und zu umrühren.

2

In einer beschichteten Pfanne Zimt, Nelken, Sternanis, Kardamomsamen und Pfefferkörner kurz erhitzen, sodass sich die Aromen entfalten können.

3

Gewürze aus der Pfanne, Muskatnuss, Lorbeer und Ingwer zur Tee-Zucker Mischung geben und im Topf 20 Minuten köcheln lassen.

4

Sirup über ein Sieb in sterile Flaschen füllen.

Der Chai-Sirup hält sich fest verschlossen ein paar Wochen im Kühlschrank. Du kannst den Sirup natürlich auch in deinen heißen Kaffee geben.

Snickers Shake

Kaffee Orangen Gin Marmelade

Cappuccino Quarkdessert