Kaffee-Blondies

Was ist das Gegenteil von Brownie? Genau Blondie, mit Kaffee verfeinert.

Zutaten

— 200 g Butter
— 300 g weiße Schokolade
— 100 g Haselnüsse, ohne Haut
— 3 Eier
— 300 g Mehl
— 1 TL Backpulver
— 1 Prise Salz
— 220 g brauner Zucker
— 2 Pck. Vanillezucker
— 5 EL frisch gebrühten Kaffee, JACOBS Barista Editions
— etwas Puderzucker

Zubereitung

1

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Springform einfetten und mit Mehl bestäuben

2

Butter mit der weißen Schokolade zusammen über einem Wasserbad schmelzen, dann etwas abkühlen lassen

3

Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren Schokoladenmasse unter die Eiermasse rühren Kaffee unterrühren

4

Mehl, Backpulver und Salz zugeben und verrühren Nüsse unterheben

5

Teig in die Form geben und ca. 25 Minute goldbraun backen Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben

Snickers Shake

Die Harmonie aus Erdnüssen, Schokolade und Kaffee – einfach himmlisch.

Kaffee Orangen Gin Marmelade

Der fruchtige Brotaufstrich verfeinert mit Kaffee und einem Schuss Gin – schmeckt garantiert jedem.

Cappuccino Quarkdessert

Ein unwiderstehlich cremiger Genuss für jeden Cappuccino Liebhaber.