Kaffee Marmor­kuchen

Ein Klassiker unter den Kuchen mit dem extra Kaffee Swirl.

Zutaten

— 320 g Mehl
— 20 g Speisestärke
— 200 g Zucker
— 1 Packung Vanillezucker
— 1 Packung Backpulver
— 125 ml Soja-Drink
— 75 ml JACOBS Barista Editions
— 160 g Rapsöl
— 1/4 Zitrone
— 20 g Kakaopulver

Zubereitung

1

1 Tasse JACOBS Barista Editions kochen und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

2

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Kastenform einfetten.

3

Die trockenen Zutaten für den Teig (bis auf das Kakaopulver) gleichmäßig auf 2 Rührschüsseln aufteilen.

4

In die erste Rührschüssel 100 ml Sojadrink, 80 ml Rapsöl und die Hälfte des Zitronensafts geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

5

In die zweite Rührschüssel 25 ml Sojadrink 75 ml JACOBS Barista Edition, 80 ml Rapsöl, den restlichen Zitronensaft und Kakaopulver in die Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren.

6

Den Inhalt der ersten Schüssel in die Kastenform gießen. Anschließend den Inhalt der zweiten Schüssel in die Kastenform gießen. Mit einer Gabel den dunklen Teig spiralförmig unterziehen.

7

Den Marmorkuchen in das untere Drittel des Ofens geben und für 45-50 Minuten backen. Nach 40 Minuten in 5 Minuten mit einem Stäbchen testen, ob der Kuchen fertig ist. Dazu das Stäbchen in den Kuchen stecken. Wenn kein Teig daran haften bleibt ist er fertig gebacken.

8

Den Kuchen circa 1 Stunde auskühlen lassen und anschließend auf ein Kuchenrost stürzen und umdrehen.

Snickers Shake

Die Harmonie aus Erdnüssen, Schokolade und Kaffee – einfach himmlisch.

Kaffee Orangen Gin Marmelade

Der fruchtige Brotaufstrich verfeinert mit Kaffee und einem Schuss Gin – schmeckt garantiert jedem.

Cappuccino Quarkdessert

Ein unwiderstehlich cremiger Genuss für jeden Cappuccino Liebhaber.