Kaffee-
Mousse mit Brombeeren

Dieses Kaffee-Mousse zergeht auf der Zunge - eine süße Verführung.

Zutaten

4 Portionen

— 3 EL JACOBS Expertenröstung
— 300 ml Sahne
— 3 Blatt Gelatine
— 2 Eigelb
— 60 g Zucker
— 1 EL JACOBS Krönung
— 1 Pck. Vanillezucker
— 3 Eiweiß
— 250 g Brombeeren
— 2 TL Zitronensaft
— 2 TL Puderzucker

Zubereitung

1

Expertenröstung grob hacken und zerstoßen, dann in einer Pfanne mit 150 ml Sahne aufkochen lassen, vom Herd nehmen und 20 Minuten auskühlen lassen.

2

Kaffee-Sahne-Gemisch abseihen und Sahne auffangen.

3

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

4

Eigelbe mit Zucker aufschlagen. Kaffee-Sahne unterrühren.

5

Instant Kaffee mit 4 EL Wasser verrühren und in einer Pfanne erwärmen, Gelatine ausdrücken und zum Espresso geben. Rühren bis sich die Gelatine aufgelöst hat.

6

Gelatine unter die Kaffeecreme rühren und etwas fest werden lassen. Restliche Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Eiweiß und Sahne unter die Kaffeecreme rühren. Mousse auf Gläser verteilen und im Kühlschrank 4 Stunden fest werden lassen.

7

Zitronensaft, Puderzucker und Brombeeren verrühren und vor dem Servieren auf die Mousse geben.

Gebrannte Kaffee-Mandeln

Mit den gebrannten Kaffee-Mandeln hole ich mir den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Kaffee Brezeln

Das Scho╠łne an selbstgemachten Laugenbrezeln ist, dass man sie so formen kann, wie man sie am liebsten mag.

Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?