Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?

Zutaten

Zutaten für den Dip

— 500 g Cherrytomaten
— 50 g Tomatenmark
— 10 ml Ahornsirup
— 2 Knoblauchzehe
— 1,5 TL Kaffeesalz
— ¼ TL Cayenne Pfeffer
— 1 Zwiebel, rot
— 1 EL Olivenöl

Extra: Petersilie oder Koriander

Zutaten für Kaffeesalz

— 100g grobes Meersalz
— 2 TL JACOBS Barista Edition
— 1 TL schwarzer Pfeffer
— 1 Prise Kardamom
— 1 Prise Nelken
— 1 Prise Piment
— 1 Prise Muskatnuss

Zubereitung

1

Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

2

Die Tomaten halbieren, die Zwiebel grob hacken, den Knoblauch schälen und zusammen mit den restlichen Zutaten in eine ofenfeste Form geben und für 30-40 Minuten im Ofen backen.

3

Den Inhalt der Ofenform in einen Mixer geben und pürieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Alternativ kann auch nur die Hälfte der Tomaten püriert werden und der Rest wird am Ende untergehoben.

4

Den Dip in eine Schüssel füllen und mit gehackter Petersilie toppen.

Gebrannte Kaffee-Mandeln

Mit den gebrannten Kaffee-Mandeln hole ich mir den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Kaffee Brezeln

Das Scho╠łne an selbstgemachten Laugenbrezeln ist, dass man sie so formen kann, wie man sie am liebsten mag.

Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?