MEHR REZEPTE

Erdbeertorte

 

ZUTATEN

 

Für den Biskuit

450g Mehl
350g Zucker
350 ml Mineralwasser
150 ml #JacobsKrönung
2 Päckchen Backpulver
2 Päckchen Vanillezucker
180 ml Rapsöl

 

Für den Belag

500g Soja Skyr
2 Packungen vegane Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
750g Erdbeeren
100g Puderzucker
1 EL Speisestärke

ZUBEREITUNG

 

  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. 1 Tasse Jacobs Krönung aufkochen, 150 ml davon zum Auskühlen in den Kühlschrank geben und den Rest genießen.
  2. 10 Minuten warten bis der Kaffee ausgekühlt ist. Anschließend alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und verrühren bis ein luftiger Teig ansteht.
  3. Eine 26 cm Springform gut einfetten, mit Mehl ausklopfen und anschließend den Teig hineingießen. Für circa 25-30 Minuten im Ofen backen. Nach 25 Minuten mit einem Holzstäbchen testen ob der Teig durchgebacken ist. Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  4. 250 g Erdbeeren grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. 250 g Erdbeeren beiseite stellen. Die restlichen 250 g Erdbeeren in eine Schüssel geben und zusammen mit dem Puderzucker fein pürieren. Anschließend die Stärke einrühren.
  5. Die vegane Sahne mit dem Sahnesteif in eine Schüssel geben und steif schlagen. Nach und nach den Skyr und die pürierten Erdbeeren unterheben.
  6. Den Biskuitteig aus der Springform nehmen und längs halbieren. Eine Hälfte zurück in die Springform legen, die klein geschnittenen Erdbeeren darauf verteilen und mit 1/3 der Erdbeersahne toppen. Die zweite Hälfte des Biskuitteigs auf die Erdbeersahne geben. Wieder mit 1/3 der Erdbeersahne toppen und für 1 Stunde zum Auskühlen in den Kühlschrank geben.
  7. Den Ring der Springform abheben und die Torte rundum mit der restlichen Sahne bestreichen. Dazu nutzt man am besten eine Palette. Die Torte über Nacht in den Kühlschrank geben. Vor dem Servieren mit den restlichen Erdbeeren verzieren und mit Schokosplittern toppen. (optional)

 

MEHR REZEPTE