Bubble Coffee

Bubble Tea kennt ja mittlerweile fast jeder, aber hast du schon mal Bubble Coffee probiert? Nein? Dann haben wir jetzt das perfekte Rezept für dich.
Vorsicht: macht süchtig!

Zutaten

— 100 g Tapiokaperlen
— 600 ml Wasser
— 2-3 EL Karamellsirup
— 100 g JACOBS Barist Editions - Tropical Fusion
— 1000 ml Wasser
— Milch nach Wahl

Zubereitung

1

Das Wasser in einem Topf zum kochen bringen. Die Tapiokaperlen dazugeben und auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis die Perlen weich sind. Sie ähneln der Konsistenz von Gummibärchen.

2

Die Tapiokaperlen mit Hilfe von einem Sieb abseihen, kalt abspülen und in ein Glas füllen. Mit dem Sirup toppen, gut vermischen und ziehen lassen.

3

Wenn du wissen möchtest, wie du den Cold Brew am besten herstellst, schau am besten in meinem Reel zum Thema Cold Brew vorbei und suche dir eine der Methoden aus. Du kannst natürlich auch normalen Kaffee nehmen, der ausgekühlt ist.

4

Die Tapiokaperlen in ein Glas geben und falls gewünscht mit Crushed Ice auffüllen. Zu 2/3 mit Cold Brew aufgießen und anschließend mit der Milch toppen.

Gebrannte Kaffee-Mandeln

Mit den gebrannten Kaffee-Mandeln hole ich mir den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Kaffee Brezeln

Das Scho╠łne an selbstgemachten Laugenbrezeln ist, dass man sie so formen kann, wie man sie am liebsten mag.

Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?