Kaffee
Schoko Kekse

Mit ihrem intensiven Kaffeearoma sind diese Kekse der ideale Begleiter zu jedem Heißgetränk.

Zutaten

Für 8-10 Kekse
— 200 g Mehl
— 100 g Zucker
— 130 g pflanzliche Butter
— Prise Salz
— Vanille
— 40 g Apfelmus
— 2 TL Jacobs Löskaffee
— 60 g Schokotropfen
— 8-10 Löffel Schokocreme

Zubereitung

1

Jeweils 1 Löffel Schokocreme auf einen Teller geben und für 30 Minuten in den Gefrierer stellen.

2

Alle anderen Zutaten bis auf die Schokolade in einer Schüssel zu einer kompakten Kugel verkneten.

3

Den Ofen auf 180 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen. Die Schokotropfen dazugeben und unterrühren.

4

Aus dem Teig gleichgroße Kugeln formen und eine der gefroreren Schokokugeln in die Mitte drücken und gut verschließen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Darauf achten genug Abstand zwischen den Kugeln zu lassen.

5

In den Ofen geben und für 10-15 Minuten im Ofen backen. Abkühlen lassen und anschließend genießen.

Gebrannte Kaffee-Mandeln

Mit den gebrannten Kaffee-Mandeln hole ich mir den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Kaffee Brezeln

Das Scho╠łne an selbstgemachten Laugenbrezeln ist, dass man sie so formen kann, wie man sie am liebsten mag.

Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?