Kopi Jahe

Kopi Jahe ist eine Kaffeespezialität aus Vietnam, die auch als "Ginger Coffee" bekannt ist. Wie der Name schon sagt, enthält sie Ingwer, der dem Kaffee ein unverwechselbares Aroma verleiht. Die Zubereitung ist wirklich einfach und nach Region zu Region etwas unterschiedlich. In Vietnam wird diese Kaffeespezialität oft als Energiebooster am Morgen oder als belebendes Getränk während des Tages getrunken.

Zutaten

Für 2-3 Portionen

— 4 Kardamomkapseln
— 1 Zimtstange
— 800 ml Wasser
— 3-4 EL Löskaffee
— 50 g brauner Zucker oder Palmzucker Kokosdrink
— nach Geschmack Ingwer (schälen und in dünne Scheiben schneiden)

Zubereitung

1

Kardamomkapseln aufbrechen und die Zimtstange halbieren. Alles in einen Topf geben.

2

Wasser zugeben und 10 Minuten köcheln lassen.

3

Instantkaffee und Zucker zugeben, 5 Minuten köcheln lassen.

4

Kaffee in Gläser abseihen und Kokosmilch zugießen.

Tipp:
Ein Stängel Zitronengras in Scheiben schneiden und mit köcheln lassen. Masse abseihen und auskühlen lassen und in ein mit Eis gefülltes Glas gießen.

Gebrannte Kaffee-Mandeln

Mit den gebrannten Kaffee-Mandeln hole ich mir den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Kaffee Brezeln

Das Scho╠łne an selbstgemachten Laugenbrezeln ist, dass man sie so formen kann, wie man sie am liebsten mag.

Tomaten Salsa

Noch auf der Suche nach dem idealen Dip für den Silvester Abend?